Willkommen auf meiner Homepage

- Home

- Urteile

- Links

- Kontakt

- So finden Sie mich

- Zu meiner Person

- Team

- Impressum
Rechtsanwalt Peter Oberholzner
Tätigkeitsschwerpunkte: EDV-, Lizenz-, Markenrecht
Interessensschwerpunkte: Verkehrs-, Arbeits-, Erbrecht
Nach dem ich im Sommer 1978 in Freiburg das Abitur gemacht habe, erhielt ich sogleich an der Albert-Ludwigs-Universität einen Studienplatz. Das Jurastudium schloß ich erfolgreich mit dem ersten Staatsexamen im Sommer 1984 ab. Nach meiner dreijährigen Referendarszeit in Freiburg und Offenburg legte ich erfolgreich im Sommer 1987 die zweite juristische Staatsprüfung ab und bin seit August 1987 Rechtsanwalt.

Seit 17.08.1992 bin ich auch beim Oberlandesgericht Karlsruhe als Rechtsanwalt vertretungsberechtigt.

Meine anwaltlichen Stationen waren im Wesentlichen eine sehr interessante und lehrreiche Zeit bei den Rechtsanwälten Prof. Dr. Bernd Bender in Freiburg und der Kanzlei Faller, Abraham, ebenso Freiburg. Seit Dezember 2004 führe ich meine eigene Rechtsanwaltskanzlei in Freiburg-Ebnet.

Am Max-Planck-Institut für ausländisches und internationales Strafrecht arbeite ich unter Betreuung von Prof. Dr. Albin Eser (Mitherausgeber des Strafrechtskommentars Schönke/Schröder) an meiner Dissertation mit dem Thema „Das strafrechtliche Berufsverbot unter besonderer Berücksichtigung der Bundesrechtsanwaltsordnung“.

----> weiter zu Seite 2